Grünes Curry mit Hühnchen

Duftend und scharf

Einfach

Scharf

30 Minuten

Zutaten   Portionen: 2 Personen

Grüne Currypaste
70g
Kokosmilch
400ml
Hühnchenbrust (gewürfelt)
200g
Aubergine (gewürfelt)
½ Stück
Kirschtomaten (geviertelt)
Stück
Baby Mais
50g
 Fischsauce1 El
Frischer Basilikum
1 Bündel

Zubereitung

1. Currypaste anbraten

1 EL Pflanzenöl in einer Kasserolle sehr hoch erhitzen.
Grüne Currypaste zugeben und einige Minuten braten bevor Sie 1 EL Kokosmilch zufügen.  

2. Hühnchen garen

Die gewürfelte Hühnchenbrust in dieselbe Kasserolle geben.
Braten bis alle Hühnerwürfel mit Currypaste benetzt sind. 

3. Kokosmilch angießen

Die restliche Kokosmilch angießen und alles aufkochen.

4. Gemüse zugeben

Die gewürfelte Aubergine, Baby Mais und die Kirschtomaten zugeben. 

5. Würzen

Fischsauce und Zucker hinzufügen.
Alles leicht köcheln lassen bis das Gemüse gar ist.  

6. Gericht anrichten

Fischsauce und Zucker hinzufügen.
Alles leicht köcheln lassen bis das Gemüse gar ist.